Ich lasse dich nicht

Original

Ich lasse dich nicht,
du segnest mich denn,
mein Jesu, ich lasse dich nicht,
du segnest mich denn.

Weil du mein Gott und Vater bist,
dein Kind wirst du verlassen nicht.
Du väterliches Herz!
Ich bin ein armer Erdenkloss
auf Erden weiß ich keinen Trost.

Ich dank dir, Christe, Gottes Sohn
dass du mich solchs erkennen lan
durch dein göttliches Wort;
verleih mir auch Beständigkeit
zu meiner Seelen Seligkeit.

Lob, Ehr und Preis sei dir gesagt
für alle dein’ erzeigt Wohltat,
und bitt demütiglich,
lass mich nicht von dein’m Angesicht
verstossen werden ewiglich.

Translation

I shall not let thee go,
unless thou bless me.
My Jesus! I shall not let thee go,
unless thou bless me.

Because thou art my God and Father,
thou wilt not forsake thy child,
O paternal heart!
I am a poor clod of earth,
and know no consolation on earth.

I thank you, Christ, Son of God,
that you reveal such things to me
through your divine word;
grant me also steadfastness
for the salvation of my soul.

Praise, honour and glory to you
for all your good deeds
and I humbly beg you
not to banish me forever
from your countenance.